Der Legende nach kann der Pfau Dinge fressen, die für andere Tiere giftig wären. Er kann das Gift verwerten und es wird zum Glanz in seinen Federn.

Verdauen heißt: das abgeben was Du nicht brauchst und das bei Dir behalten was Du verwerten kannst. Das gilt für Körper und Seele. Der März ist die ideale Zeit,

um sich das genau anzuschauen.

Dich erwarten Yoga-Asanas nach den Prinzipien des Anusara-Yoga mit dem Schwerpunkt auf Drehungen, Yoga-Atemübungen, geführte Meditationen und tiefe Entspannung.

Markus ist ausgebildet in der Katchie Ananda School of  Yoga and Dharma

die Teilnahme kostet 23,- €

Ort: Yogaschule Passau, Steinweg 13

Markus Übelhör

Yoga nach Katchie Ananda

Seminare Coaching Organisationsentwicklung nach salutogener Kommunikation  SalKom®

Anmeldung und Infos unter:

www.übelhör.live - www.salutogenese-sued.de